Im Nachhaltigkeitsmanagement muss das Produkt bzw.

Handlungsweise des Unternehmens entsprechend den

gesetzlichen Vorgaben wie Steuer, soziale Verantwortung

abgebildet werden.

 

Das Nachhaltigkeitsmanagement betrifft

den gesamten Lebenszyklus der hergestellten Produkte.

Im Einkauf beachtet das Unternehmen faire Preise bei den

Lieferanten und eben solche Arbeitsbedingungen.

Kriminelle Arbeitsbedingungen wie Sklaven- oder Kinderarbeit

führen in der Bewertung zum Ausschluss als Lieferant